Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Freeride Mountain Film Fest – ANYTIME Deutschlandpremiere

Achtung
Dies ist ein veralteter Browser!
Wir empfehlen für die Verwendung einen aktuellen Browser, da sonst diese Webseite nicht korrekt dargestellt wird.
Desweiteren stellen veraltete Browser ein Gefährdung für sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken dar!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden sich z.B. auf der Seite browser-update.org.

Freeride Mountain Film Fest – ANYTIME Deutschlandpremiere

Filmplakat unbekannt

Das Freeride Mountain Film Fest präsentiert die Deutschlandpremiere des immersiven Mountainbike-Films „ANYTIME“. Porträtiert werden fünfzehn der weltbesten männlichen und weiblichen Freeride-Mountainbiker rund um den Globus: Von den chilenischen Anden bis zu den Schweizer Alpen, durch Wüsten und Wälder Nordamerikas. Die Männer und Frauen versuchen, die Grenzen ihres Sports zu definieren. Eindrucksvolle Bilder und bahnbrechende Action gehen nahtlos ineinander über, auch intime Momente sind zu sehen. Zwischen Angst und Spaß werden die Fragen aufgeworfen, die jeden Mountainbiker beschäftigen: Was wartet hinter dem nächsten Gipfel? Wo geht es als nächstes hin? Warum jagt man so schweren Konsequenzen hinterher? „Anytime“ gibt darauf keine endgültigen Antworten, außer einer: Heute fahren wir – überall und zu jederzeit!

Regie: Darcy Wittenburg, Darren McCullough, Colin Jones
Darsteller: Patricia Druwen, Lucy Van Eesteren, Vinny Armstrong, Harriet Burbidge-Smith, Brage Vestavik, Kade Edwards, Brett Rheeder, Thomas Genon, Hannah Bergmann, Robin Goomes, Vaea Verbeeck, Cami Nogueira, Emil Johansson, Carson Storch, Casey Brown
Genre: Dokumentarfilm
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2024
Filmlänge: 60 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Die Dokumentation verfolgt die Ambitionen von fünfzehn der weltbesten männlichen und weiblichen Freeride-Mountainbikern.